interner Bereich


 

 

Herzlich Willkommen

... auf den Seiten der Landesarbeitsgemeinschaft Autonomer Frauenhäuser NRW e.V.

 

                            

AKTUELL:

 

Stellungnahme zur konsequenten Umsetzung der Istanbul-Konvention der LAG Autonomer Frauenhäuser in NRW.
Zum Antrag der SPD und Bündnis 90/Die Grünen, Anhörung des Ausschusses für Gleichstellung und Frauen am 06.09.2018

Für die Stellungnahme im pdf-Format klicken Sie hier.

 

Rechtsexpertise von Frau Prof.Dr. jur. Dorothee Frings zum Thema Realisierung von Leistungsansprüchen von geflüchteten Frauen und EU Bürgerinnen in NRW.

Für weitere Infos klicken Sie hier, für die Inhaltsangabe hier, das Deckblatt hier.

Die Broschüre ist zum Preis von 6,50€ plus Porto über die Landesarbeitsgemeinschaft
e-mail: lag.frauenhaeuser-nrw@gmx.de zu beziehen.

 

Am 1. Februar 2018 trat nun endlich das

Übereinkommen des Europarates zur Verhütung und Bekämpfung von Gewalt gegen Frauen

in Kraft. Mit diesem wichtigen Übereinkommen wird in Deutschland ein Meilenstein im Kampf für die Rechte von Frauen zu geltendem Recht.

Die LAG Autonomer Frauenhäuser NRW fordert die vollständige Umsetzung der Istanbul Konvention- auf Bundes- wie auf Länderebene! Lesen Sie mehr dazu hier!